Quiz „Wirtschaftswissen im Wettbewerb“ der Wirtschaftsjunioren – Update 2021:

„Wir suchen Deutschlands schlauesten Schüler. Dafür gehen wir mit unserem Wirtschaftsquiz „Wirtschaftswissen im Wettbewerb“ (WWW) einmal im Jahr an die Schulen und testen das Wissen der Neuntklässler. Rund 25.000 Schüler beantworten die Fragen aus den Bereichen Wirtschaft, Internationales, Finanzen und Digitalisierung.
Die erste Runde des Wettbewerbs findet auf Kreisebene statt. Alle Kreissieger treffen beim Bundesfinale zusammen und kämpfen um den Gesamtsieg.“

So lautet die Zusammenfassung auf der Homepage der Wirtschaftsjunioren zum Ablauf des Quizwettbewerbs.

Ende November 2020, also kurz vor dem zweiten Lockdown und den damit verbundenen Schulschließungen konnten wir in den drei neunten Klassen des Wirtschaftswissenschaftlichen Zweiges unser alljährliches Wirtschaftsquiz durchführen, welches – initiiert von den Wirtschaftsjunioren Fürth – traditionell am Gymnasium Stein stattfindet.

Die diesjährige Gewinnerin heißt Emilia Schönberger und besucht die Klasse 9e. Ganz herzlichen Glückwunsch, liebe Emilia, zu diesem schönen Erfolg !

In den nächsten Tagen findet die Preisübergabe statt. Traditionell überreicht Herr Tobias Wittmann von den Wirtschaftsjunioren Fürth hierbei ein Präsent an unsere Gewinner, es bleibt also noch spannend für Emilia.

Zusammen mit der letztjährigen Gewinnerin nahm Emilia kürzlich am digitalen Bundesfinale teil, das von den Wirtschaftsjunioren Leipzig am 19.6. ausgerichtet wurde. Dort traten unsere beiden Mädels zum bundesweiten Kräftemessen an und beantworteten wieder zahlreiche Fragen zu den verschiedenen Themenbereichen. Dafür haben wir in Stein ganz fest die Daumen gedrückt! Leider hat es für einen der ersten Plätze nicht gereicht, trotzdem fanden unsere Teilnehmerinnen die Veranstaltung sehr gelungen. Denn nach der „Arbeit“ wartete an diesem Tag auch ein reichhaltiges Rahmenprogramm, wie z.B. ein Escape-Room Event und ein Cocktail Mix Kurs auf die Teilnehmer. Im Vorfeld hatten die Schülerinnen bereits ein Paket mit sämtlichen Cocktail Mix-Utensilien erhalten, so dass sie sich einen professionellen Cocktail -zeitgleich zur Veranstaltung, mixen konnten, alkoholfrei, das versteht sich von selbst. Bei Temperaturen von 30 Grad im Schatten konnte man da zumindest vor dem Laptop einen kühlen Kopf behalten und Spaß gemacht hat`s obendrein. Auf den Bildern sehen wir Emilia während der Zoom Veranstaltung. Na dann Prost !

Stefanie Jansen