Schulpsychologische Beratung

  • ist ein kostenloses Angebot für Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrer
  • ist immer freiwillig und kann nur mit Eurer/Ihrer Mitarbeit gelingen
  • unterliegt dem Schutz der Verschwiegenheit, d.h. der Inhalt der Beratungsgespräche ist vertraulich
  • bedeutet immer individuelle Lösungssuche.

Zu den Aufgabenbereichen der schulpsychologischen Beratung gehören vor allem
1)    Lern- und Leistungsschwierigkeiten
2)    Konzentrationsprobleme
3)    Motivationsschwierigkeiten
4)    Lese- und Rechtschreibstörungen
5)    Prüfungsangst
6)    Verhaltens- und Disziplinschwierigkeiten
7)    Probleme mit Mitschülern/in der Klasse
8)    Persönliche Krisen

Leider bin ich derzeit aus technischen Gründen telefonisch nicht zu erreichen. Bitte kontaktieren Sie das Schulsekretariat, um einen Termin zu vereinbaren.

Schülerinnen und Schüler können mich natürlich auch in der Schule direkt ansprechen.

Mein Büro ist im Neubau, Raum N 08, untergebracht.

Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit!

Stephanie Kurz
(Staatliche Schulpsychologin am Gymnasium Stein)